AGB's für Wein- und Kulturreisen

1. Anmeldung / Vertragsabschluss

Mit der Entgegennahme einer schriftlichen, telefonischen, persönlichen oder einer Online Anmeldung entsteht zwischen dem Teilnehmer und winetime von däniken ein Vertrag. Falls der Teilnehmer weitere Reiseteilnehmer anmeldet, so übernimmt er die Vertragspflicht für sämtliche angemeldeten Teilnehmer (insbesondere die Bezahlung des Reisepreises). Die vertraglichen Vereinbarungen gelten für alle Teilnehmer.

Aus Erfahrung wissen wir, dass die definitive Teilnehmerzahl frühzeitig an die Fluglinien kommuniziert werden muss. Wir empfehlen Ihnen deshalb sich rechtzeitig anzumelden. Provisorische Anmeldungen sind bis zwei Monate vor Reisebeginn möglich.

 

2. Unsere Leistungen

Unsere Leistungen ergeben sich aus der separaten Reisebeschreibung und dem Reiseprogramm. Sie gelten erst ab Flughafen Zürich respektive dem gemäss Reiseberschreibung definierten Abreiseort. Das rechtzeitige Eintreffen am Abreiseort liegt in der Verantwortung der Teilnehmer.

 

3. Arrangement-Preis

Der zu zahlende Preis ist in Schweizer Franken inklusive MWST und (sofern nicht anders erwähnt) pro Person. Der Preis beinhaltet Transportkosten, Übernachtung, Verpflegung, Besuche von Weingütern sowie kulturellen Angeboten.

 

4. Zahlungsbedingungen

Je nach Arrangement und Zeitpunkt der Anmeldung verrechnen wir bei der definitiven Anmeldung 50% der Kosten als Anzahlung. Die Schlussrechnung mit den restlichen 50% der Kosten verrechnen wir 60 Tage vor Reisebeginn mit einer Zahlungsfrist von 30 Tagen.

Bei nicht fristgerechter Zahlung hat winetime von däniken das Recht, entschädigungslos vom Vertrag zurückzutreten und die Annullationskosten gemäss Ziffer 5. einzufordern.

 

5. Annullation durch den Teilnehmer

Unsere Annullierungsbedingungen treten in Kraft, wenn sich der Teilnehmer von der gebuchten Reise wieder abmeldet. Die Annullation bedarf in jedem Fall der schriftlichen Form. Folgende Kosten fallen an:

·      90 Tage vor Abreise: Volle Rückerstattung der Reisekosten

·      60 Tage vor Abreise: 50% Rückerstattung der Reisekosten

·      30 Tage vor Abreise: 20% Rückerstattung der Reisekosten

Weniger als 30 Tage vor Abreise oder bei Nichterscheinen werden keine Kosten rückerstattet.

Massgebend für die Berechnung der Annullierungskosten ist das Eingangsdatum der schriftlichen Annullierung. Bei der Stornierung einer provisorischen Anmeldung bis zwei Monate vor Reisebeginn werden keine Kosten erhoben.

 

6. Programmänderung oder Annullation durch winetime von däniken

Winetime von däniken behält sich vor, einzelne vereinbarte Leistungen zu ändern, wenn es unvorhergesehene Umstände erfordern. Winetime von däniken ist jedoch jederzeit bemüht eine gleichwertige Ersatzleistung zu erbringen.

Für unsere Reisen gelten Mindestteilnehmerzahlen von 15 Personen. Winetime von däniken behält sich vor, bei Nichterreichen dieser festgelegten Teilnehmerzahl die Reise spätestens 60 Tage vor Reisebeginn zu annullieren.

 

7. Versicherungen

Die Teilnehmer sind nicht durch winetime von däniken versichert. Die Teilnehmer müssen Kranken- und Unfallversicherungen selbstständig abgeschlossen haben. Zudem empfiehlt winetime von däniken den Abschluss einer zusätzlichen Annullationsversicherung.

 

Gerichtsstand

Es gilt ausschliesslich Schweizerisches Recht. Der Gerichtsstand ist 8000 Zürich.