Unsere Leidenschaft

Von schönen Weinen und dem Reisen träumte ich schon früh. 
Und auch die Kulinarik hat mich von der Schule weg begleitet. So liess ich mich zum Koch und Kellner ausbilden und absolvierte später an der Schweizerischen Hotelfachschule Luzern das Diplom zum eidg. Dipl. Hotelier/HF SHL. 
Mein Traum Hotel-Direktor zu werden verabschiedete sich, als der Zufall es wollte, dass ich auf der Suche nach einer neuen Tätigkeit in Zürich bei Bindella Weinbau-Weinhandel AG eine Anstellung fand. 
Daraus entwickelte sich eine emotionale Leidenschaft zum Wein und später kombiniert mit Reisen, welche mich seit nunmehr 15 Jahren begleiten. Ursprünglich im Wiederverkauf des auf Italien fokussierten Unternehmens (Bindella Weinhandel AG) tätig, begann ich vor zehn Jahren Weinkurse, Seminare und Weinreisen zu organisieren und zu begleiten. Mittlerweile kann ich auf eine langjährige Erfahrung zurück greifen. Gleichzeitig bildete ich mich stetig weiter und habe zur Professionalisierung folgende Diplome erlangt:

-      Advanced Certificate in Wines & Spirits Level III, WSET
-      SVEB Zertifikat zum Erwachsenenbildner, Lernwerkstatt Olten
-      Dipl. Event- und Marketing Kommunikator, Swiss Marketing Academy
-      CAS Marketingmanagement HSG St. Gallen
-      CAS Verkaufsmanagement HSG St. Gallen

Heute arbeite ich als Leiter Privat- und Geschäftskunden und Brand Manager bei Casa del Vino SA mit Sitz in Dietikon Casa del Vino ist ein Weinparadies und bietet nach der Fusion mit seinen Partnern Weinkeller Riegger und Zanini Vinattieri Weinkompetenzen aus Frankreich, Italien, Spanien und Portugal an. Des weiteren werden ausgesuchte Winzer aus der Schweiz, Österreich, Deutschland, Australien, Südafrika, Südamerika und der USA geführt. Daraus ergeben sich viele Optionen für schöne Weinreisen...

2010 begann ich für Bindella Weinbau-Weinhandel AG mein Hobby zu leben und Weinreisen zu Winzern in Italien und Spanien anzubieten und verfüge somit über eine über 10-jährige Erfahrung.

Auf die Idee mich mit diesem Projekt selbständig zu machen hat mich ein treuer Weinreisekunde gebracht, der meine Kompetenzen, Verlässlichkeiten wie auch meine hohen Qualitätsansprüche in der Hotellerie, der Gastronomie und besonders beim Wein auf einer Reise kennt. Vielen Dank dafür lieber Karl!